Aktuelle Meldungen

Aktuelle Meldungen aus dem Bergmannsheil Bochum

29.10.2020: Bergmannsheil ist erneut „Top-Krankenhaus“

Fünf Auszeichnungen in der neuen Focus-Klinikliste

Laut der Klinikliste 2021 gehört die Bochumer Klinik in vier Disziplinen deutschlandweit zur Spitze: in der Chirurgie, in der Plastisch-Rekonstruktiven Chirurgie, in der Kardiologie und in der Diabetologie. Eine weitere Auszeichnung erhielt das Bergmannsheil in der Kategorie Top-Kliniken in Nordrhein-Westfalen. „Ein weiteres Mal dürfen wir uns im bundesweiten Krankenhausvergleich über ein sehr erfolgreiches Abschneiden .. Weiterlesen

11.09.2020: Schmerzen nach der Knie-Operation zielgenau ausschalten

Bergmannsheilerin erhält August-Bier-Preis 2020

Priv.-Doz. Dr. Christine Meyer-Frießem ist mit dem renommierten August-Bier-Preis 2020 ausgezeichnet worden. Die Mitarbeiterin des BG Universitätsklinikums Bergmannsheil erhielt die Auszeichnung für ihre Arbeiten auf dem Gebiet der Regionalanästhesie. Der mit 2500 Euro dotierte Forschungspreis – gestiftet von der Firma PAJUNK Medical Produkte GmbH – wird jährlich von der Deutschen Gesellschaft für Anästhesiologie .. Weiterlesen

02.09.2020: Karriereförderung für Ärztinnen

Neues Programm unterstützt berufliche Entwicklung von Medizinerinnen an den Universitätskliniken der RUB

Das Projekt will Ärztinnen in ihrer Karriere unterstützen und sie motivieren, sich neben der klinischen Weiterbildung auch in den Bereichen Forschung und Lehre zu engagieren. Es wird gefördert durch das Lore-Agnes-Programm und die Medizinische Fakultät der RUB. Ziel ist es, den Frauenanteil in Führungspositionen in der klinischen Medizin der Universitätskliniken der RUB zu erhöhen. Geleitet wird das interdisziplinäre .. Weiterlesen

02.09.2020: Puppe mit Motorradunfall

Neues Simulationstraining für Studierende im Bergmannsheil

In speziellen Trainingsräumen (Skills Lab) können alle erdenklichen Behandlungen sehr realitätsnah geprobt werden. Wie im Schockraum einer Notaufnahme sind auch hier alle nötigen Geräte wie Monitoring, EKG und Beatmungssystem vorhanden. Als Patient dient eine „intelligente“ Simulationspuppe: Sie weist alle typischen Lebenszeichen wie Atmung, Blutdruck, Puls oder Schweißbildung auf, sie kann sprechen, und man kann .. Weiterlesen

18.08.2020: Querschnittgelähmt nach Badeunfall

Bergmannsheil-Ärzte warnen vor dem Kopfsprung in Gewässer und Heim-Pools

Auch in diesem Jahr verzeichnet die Abteilung für Rückenmarkverletzte im Bergmannsheil wieder mehrere tragische Fälle von Menschen, die nach einem Kopfsprung einen Halswirbelbruch erlitten haben und seitdem querschnittgelähmt sind. Die Folgen sind dann oftmals ein Leben im Rollstuhl oder sogar an der Beatmungsmaschine – und das lebenslang. Vor allem Jugendliche betroffen „Vor allem Jugendliche springen immer wieder .. Weiterlesen

Weitere Meldungen

Archivierte Meldungen