Aktuelle Meldungen

Aktuelle Meldungen aus dem Bergmannsheil Bochum

12.01.2021: Erste Corona-Schutzimpfungen im Bergmannsheil durchgeführt

Zwölf Beschäftigte der Intensivstation und des Notfallzentrums geimpft

Zwölf Beschäftigte aus den Bereichen Pflegedienst und Ärztlicher Dienst profitierten davon. Der Impfstoff stammte aus überschüssigen Beständen eines Bochumer Altenheims und wurde dem Bergmannsheil kurzfristig zur Verfügung gestellt. Für den regulären Start der Impfungen der Krankenhausbeschäftigten, der in Kürze erfolgen soll, ist das Bergmannsheil bestens vorbereitet. „Wir können jederzeit mit der .. Weiterlesen

06.01.2021: Marcus Fritz ist neuer Pflegedirektor im Bergmannsheil

Fritz füllte Leitungsfunktion bereits kommissarisch aus

Jetzt wurde seine kommissarische Funktion in einen dauerhaften Status überführt. Marcus Fritz verantwortet somit ein Team von rund 600 Beschäftigten, die den Pflege- und Funktionsdienst im Bergmannsheil sicherstellen. „Kontinuität in zentraler Führungsposition“ „Marcus Fritz ist schon seit geraumer Zeit ein wichtiges Mitglied unseres Führungsteams im Bergmannsheil“, erklärt Geschäftsführerin Dr. Tina .. Weiterlesen

30.12.2020: Bergmannsheil zahlt Corona-Prämie für Beschäftigte

Sonderzahlungen aus Eigenmitteln

Die Regelung basiert auf einer Rahmenvereinbarung, die auf Konzernebene zwischen den BG Kliniken und dem Konzernbetriebsrat geschlossen wurde. Besondere Leistungen in der Pandemie gewürdigt „Viele unserer Beschäftigten waren und sind in der Corona-Pandemie besonders gefordert“, erklärt Dr. Tina Groll, Geschäftsführerin des Bergmannsheils. „Wir wollen, dass diese Kolleginnen und Kollegen auch eine finanzielle .. Weiterlesen

08.12.2020: Bergmannsheil entwickelt App für Beschäftigte

Pilotversion bietet aktuelle Infos und nützliche Services

Die Pilotversion steht den Beschäftigten des Hauses jetzt zum kostenfreien Download zur Verfügung. Sie ist konzipiert für mobile Endgeräte mit Android- und iOS-Betriebssystem. Die App wurde gemeinsam von der Unternehmenskommunikation und IT-Abteilung des Bergmannsheils in Zusammenarbeit mit der Bochumer Firma Atino GmbH realisiert. Neue Anforderungen an interne Kommunikationswege „Gerade vor dem Hintergrund der .. Weiterlesen

01.12.2020: Wie die Schilddrüsenfunktion stressbedingte Herzprobleme beeinflusst

Forscher finden neues Erklärungsmodell für die Takotsubo-Kardiomyopathie, auch Broken Heart Syndrome genannt

Bei der sogenannten Takotsubo-Kardiomyopathie handelt es sich um eine seltene, aber lebensbedrohliche Erkrankung des Herzens, die bei extremen Stressereignissen eintreten kann. Herz- und Hormonforscher aus Bochum und Mannheim haben jetzt gezeigt, dass offenbar ein starker Zusammenhang besteht zwischen dem Auftreten eines Takotsubo-Syndroms und einer gestörten Schilddrüsenfunktion von Betroffenen. Die multizentrische .. Weiterlesen

Weitere Meldungen

Archivierte Meldungen