Aktuelle Meldungen

Aktuelle Meldungen aus dem Bergmannsheil Bochum

13.07.2017: Wundermittel Cannabis?

Cannabis in der Schmerztherapie: Dies ist derzeit ein Hype-Thema in den Medien. Dass das vermeintliche „Wundermittel“ oft überschätzt und mögliche Risiken unterschätzt werden, vermittelte eine Infoveranstaltung des Bergmannsheil am 11. Juli 2017. Prof. Dr. Christoph Maier, Leitender Arzt der Abteilung für Schmerzmedizin im Bergmannsheil, bot einen kritischen, wissenschaftlich fundierten Überblick über den Nutzen .. Weiterlesen

13.07.2017: Bergmannsheil plant Ersatzbettenhaus

Das Bettenhaus 1 des Bergmannsheil ist derzeit außer Funktion. Bild: V. Daum/Bergmannsheil

Das Berufsgenossenschaftliche Universitätsklinikum Bergmannsheil baut ein neues Ersatzbettenhaus. Es wird rund 120 Betten enthalten, die auf drei Stationen für rückenmarkverletzte Patienten und eine Normalpflegestation verteilt sind. Das Gebäude ist dreistöckig konzipiert und wird im Osten des Klinikgeländes auf dem derzeitigen Standort des Parkdecks an der Gilsingstraße entstehen. Die Inbetriebnahme des Gebäudes ist .. Weiterlesen

03.07.2017: Hochkarätige Chirurgen- und Orthopädentagung erstmals im Ruhrgebiet

Ein überaus positives Fazit zogen die Veranstalter des diesjährigen Kongresses der Norddeutschen Orthopäden- und Unfallchirurgenvereinigung e. V. (NOUV), der vom 22. bis zum 24. Juni 2017 und erstmals in Dortmund stattfand. Rund 600 Teilnehmer kamen zu der renommierten Fachtagung, die unter der wissenschaftlichen Leitung der Tagungspräsidenten Prof. Dr. Thomas A. Schildhauer (Bergmannsheil Bochum), Prof. Dr. Christian .. Weiterlesen

22.06.2017: Sechs Auszeichnungen für Bergmannsheil-Ärzte

Gleich sechs Auszeichnungen vergibt das Magazin Focus an Ärzte des Berufsgenossenschaftlichen Universitätsklinikums Bergmannsheil. Das Magazin nennt in seiner aktuellen Ausgabe erneut die führenden Mediziner in Deutschland. Dazu zählen Prof. Dr. Harald Klein (Diabetes), Prof. Dr. Christoph Maier (Schmerz und Rückenschmerz), Prof. Dr. Thomas A. Schildhauer (Unfallchirurgie), Prof. Dr. Dominik Seybold (Ellenbogenchirurgie) .. Weiterlesen

19.06.2017: Von Bochum nach Linkou

Rund 3.800 Betten, 90 OP-Säle und eine große Expertise in der Plastischen Chirurgie: All das kennzeichnet das Chang Gung Memorial Hospital (CGMH) in Linkou (Taiwan). Dr. Bassem Daniel Mikhail, derzeit Assistenzarzt der Universitätsklinik für Plastische Chirurgie und Schwerbrandverletzte im Bergmannsheil (Direktor: Prof. Dr. Marcus Lehnhardt), wird dort das letzte Jahr seiner Facharztausbildung verbringen: Denn er hat sich .. Weiterlesen

Weitere Meldungen

Archivierte Meldungen