Aktuelle Meldungen

Aktuelle Meldungen aus dem Bergmannsheil Bochum

12.11.2019: Neuer Antibiotika-Träger aus Eigenblut bekämpft Knocheninfektionen

Chirurg des Bergmannsheils erhält Herbert-Lauterbach-Preis

Knocheninfektionen können vielfältige und lang anhaltende Beschwerden auslösen und erfordern oft eine sehr anspruchsvolle Behandlung. Um die übliche lokale Antibiotika-Therapie zu optimieren, erforscht Priv.-Doz. Dr. Jan Geßmann, Leitender Oberarzt der Chirurgischen Klinik am BG Universitätsklinikum Bergmannsheil (Direktor: Prof. Dr. Thomas A. Schildhauer), eine besondere Trägermatrix aus körpereigenem Biomaterial: .. Weiterlesen

06.11.2019: Bergmannsheil ist wieder „top“

Sechs Auszeichnungen in neuer Focus-Klinikliste

Es zählt zu den 100 am besten bewerteten Krankenhäusern in Deutschland (Platz 86) und wurde auch im regionalen Ranking der Top-Kliniken in Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet (Platz 19 von 107 gelisteten Häusern). Darüber hinaus wurde das Bergmannsheil im deutschlandweiten Klinikvergleich in vier Behandlungsbereichen besonders gewürdigt. Dies betrifft die Unfallchirurgie, die Plastisch-Rekonstruktive Chirurgie, die .. Weiterlesen

16.10.2019: Wie ein infizierter Knochen besser heilt

Wie man die Knochenheilung bei Patienten verbessern kann, die zuvor wegen einer Knocheninfektion behandelt wurden, erforscht Dr. Johannes Maximilian Wagner vom BG Universitätsklinikum Bergmannsheil in Bochum. Der Mitarbeiter der Klinik für Plastische Chirurgie und Handchirurgie, Schwerbrandverletztenzentrum (Direktor: Prof. Dr. Marcus Lehnhardt), hat für seine Arbeit jetzt den renommierten Wissenschaftspreis der Deutschen .. Weiterlesen

26.09.2019: Wenn Gerüche von der Arbeit ablenken

Neue Kooperationsstudie von Bergmannsheil und dem Institut für Prävention und Arbeitsmedizin ist Reizeffekten auf der Spur

Durchführen werden es die Neurologische Universitätsklinik am Bergmannsheil und das Institut für Prävention und Arbeitsmedizin der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung, Institut der Ruhr-Universität Bochum (IPA), mit Unterstützung der DGUV Forschungsförderung. Die Ergebnisse sollen helfen, Sicherheit und Gesundheit an vielen Arbeitsplätzen weiter zu verbessern. Das BG Universitätsklinikum Bergmannsheil hat in .. Weiterlesen

18.09.2019: Jeder kann Leben retten

Woche der Wiederbelebung: 120 Schülerinnen und Schüler erhalten Reanimationstraining im Bergmannsheil

Erfahrene Notfallmediziner und Anästhesisten der Klinik erläuterten den Schülern die Grundlagen der ersten Hilfe. Die Jugendlichen lernten wichtige Techniken, die bis zum Eintreffen des Notarztes Leben retten können: Von der stabilen Seitenlage über die Herzdruckmassage bis zur Wiederbelebung mit dem Defibrillator. Die Reanimationstrainings fanden im Rahmen der „Woche der Wiederbelebung“ statt: Diese bundesweite .. Weiterlesen

Weitere Meldungen

Archivierte Meldungen