Aktuelle Meldungen

Aktuelle Meldungen aus dem Bergmannsheil Bochum

31.03.2021: Bergmannsheil entlässt slowakischen Covid-19-Patienten

Zustand nach drei Wochen Intensivstation deutlich stabilisiert

Der 50-jährige Patient war am 10. März per Flugzeug und Intensivtransportmobil zur Behandlung ins Bochumer Bergmannsheil gekommen. Sein Zustand war anfangs kritisch, hatte sich aber zuletzt unter der fachkundigen Behandlung des Teams der internistischen Intensivstation deutlich stabilisiert. Gegen 9 Uhr wurde er mit einem Intensivtransportfahrzeug abgeholt und zum Flughafen befördert, von dort aus wurde er zurück in die .. Weiterlesen

23.03.2021: Intensivmedizin im Bergmannsheil unter neuer Gesamtkoordination

Patientensteuerung und Ressourcennutzung optimieren

Er koordiniert jetzt die Patientenbewegungen für die Intensiv- und Intermediate-Care-Stationen des Bergmannsheils, steuert die vorhandenen Ressourcen und übernimmt Schnittstellenfunktionen zu den Teams der Fachabteilungen, des OP-Zentrums und des Notfallzentrums des Bergmannsheils. Vier Intensiv- und zwei Intermediate-Care-Stationen „Als berufsgenossenschaftliche und universitäre Akutklinik nimmt der .. Weiterlesen

11.03.2021: Bergmannsheil nimmt Covid-19-Patient aus der Slowakei auf

Einweisung mit Intensivtransportmobil

Gegen 19:45 Uhr wurde er vom Team der internistischen Intensivstation in Empfang genommen, wo er seither aufgrund seines kritischen Zustands behandelt wird. „In der letzten Woche sind wir seitens der Bezirksregierung angefragt worden, ob wir Covid-19-Patienten aus der Slowakei übernehmen können, weil das Gesundheitssystem dort derzeit stark belastet ist“, erklärt Dr. Tina Groll, Geschäftsführerin des Bergmannsheils. .. Weiterlesen

18.02.2021: Mit integrierter Versorgung zurück ins Leben

BG Rehabilitation im Bergmannsheil neu aufgestellt

Im April letzten Jahres hat das BG Universitätsklinikum Bergmannsheil diesen zentralen Bereich neu aufgestellt und eine Abteilung für BG Rehabilitation aufgebaut (Chefarzt: Dr. Sven Jung). Jetzt wurde auch das Reha-Zentrum Bergmannsheil, das in die Abteilung integriert ist, inhaltlich neu ausgerichtet. Mit Bea Burke wurde eine neue Gesamtleitung für die Therapiebereiche eingestellt und damit der letzte Meilenstein der .. Weiterlesen

29.01.2021: Ein „Staubsauger“ für lebensgefährliche Blutgerinnsel

Bergmannsheil setzt neues Verfahren ein

Normalerweise erfordert dieses Krankheitsbild eine aufwändige Herzoperation einschließlich der Öffnung des Brustkorbs unter Anwendung der Herz-Lungen-Maschine. In diesem Fall genügten ein kleiner Schnitt in der Leistengegend und ein spezieller Schlauch, der über die Blutgefäße bis zur betroffenen Stelle im Herzen geschoben wird. Mit einer Pumpe wurde dann der Blutpfropfen abgesaugt. Dieses sogenannte AngioVac-System .. Weiterlesen

Weitere Meldungen

Archivierte Meldungen