Aktuelle Meldungen

Aktuelle Meldungen des UK-RUB

17.09.2018: Hochleistungs-OPs und modernste Medizintechnik im Bergmannsheil

Fünf neue OP-Säle, modernste Intensivstationen, zusätzliche radiologische Großgeräte und ein neues Herzzentrum mit Hybrid-OP und Herzkatheterlaboren: Der Erweiterungsbau des Funktionstraktes am BG Universitätsklinikum Bergmannsheil setzt bauliche und technologische Maßstäbe. Nach einer Bauzeit von fünf Jahren ist der Gebäudeteil jetzt in Betrieb. Das Investitionsvolumen für den Erweiterungsbau des Funktionstraktes .. Weiterlesen

14.09.2018: Amir und sein rätselhaftes Herz

Über die Geschichte seiner Flucht aus Afghanistan möchte der 15-jährige Amir gar nicht reden. Bei Fragen nach seiner Familie schüttelt er nur traurig den Kopf. Als Oberarzt Dr. Majed Kanaan ihn vor einem halben Jahr im Kinderherzzentrum am Herz- und Diabeteszentrum NRW (HDZ NRW), Bad Oeynhausen, kennenlernt, klagt Amir über Herzweh und Atemnot. Amir spricht sehr gut deutsch, seit drei Jahren schon lebt er in einer .. Weiterlesen

07.09.2018: Klares Votum für Vitamin D

„Vitamin D ist ein ganz besonderer Botenstoff“, sagt Prof. Dr. Armin Zittermann, Leiter der Studienzentrale der Klinik für Thorax- und Kardiovaskularchirurgie am Herz- und Diabeteszentrum NRW (HDZ NRW), Bad Oeynhausen. „Das Vitamin ist die direkte Vorstufe zu einem wichtigen Hormon, das viele Prozesse in unserem Körper steuert.“ Ein Vitamin-D-Mangel zeigt sich daher nicht allein an der Knochengesundheit, sondern hat .. Weiterlesen

07.09.2018: Preis für eLearning-Konzept am Medizincampus OWL

Dr. Henrik Fox, Kardiologe am Herz- und Diabeteszentrum NRW (HDZ NRW), Bad Oeynhausen, und seine Arbeitsgruppe unter der Klinikleitung von Prof. Dr. Volker Rudolph, haben gewonnen: Mit 5.000 Euro unterstützt die Ruhr-Universität Bochum ihr besonders förderungswürdiges eLearning-Projekt zur Einrichtung einer online-Lernplattform für Medizinstudenten im klinischen Semester. „Mit der neuen Methode wollen wir unsere .. Weiterlesen

03.09.2018: Infos zur Operation des Grauen Stars mit dem Femtosekundenlaser

Dr. Tim Schultz bei der Operation mit dem Femtosekundenlaser

Veranstaltung am 12. September im Knappschaftskrankenhaus

Mit rund 700.000 Eingriffen pro Jahr gehört die Entfernung der meist altersbedingt getrübten Augenlinse deutschlandweit zur am häufigsten durchgeführten Operation der gesamten Medizin. Über den aktuellen Stand der Behandlungsmethoden bei Grauem Star berichten operativ tätige Augenärzte des Universitätsklinikums Knappschaftskrankenhaus Bochum am Mittwoch, 12. September, in einer Informationsveranstaltung für .. Weiterlesen

Weitere Meldungen

Archivierte Meldungen