Aktuelle Meldungen des UK-RUB

17.09.2021: Kardiologischer Schwerpunkt auf dem neuesten Stand

Mit insgesamt sieben hochmodernen Herzkatheteranlagen zählt das Herz- und Diabeteszentrum NRW (HDZ NRW), Bad Oeynhausen, im Fachbereich der Interventionellen Kardiologie ohnehin zu den führenden und am besten ausgestatteten Spezialeinrichtungen bundesweit. Sein jüngstes Schmuckstück unter den Arbeitsgeräten nahm Prof. Dr. Volker Rudolph, Direktor der Klinik für Allgemeine und Interventionelle Kardiologie/Angiologie, .. Weiterlesen

09.09.2021: Haaresbreit ist noch zu dick

Bergmannsheil eröffnet Mikrochirurgisches Ausbildungs- und Trainingszentrum für Studierende

Hier stehen hochwertige Mikroskope und Instrumente zur Verfügung, genauso wie in einem echten OP-Saal. Angeleitet von erfahrenen Plastischen Chirurgen und Neurochirurgen können die Studierenden alle Fertigkeiten trainieren, die sie später für das Operieren am Menschen benötigen. Das Zentrum gründet auf einer gemeinsamen Initiative der Klinik für Plastische Chirurgie und Handchirurgie, Schwerbrandverletztenzentrum .. Weiterlesen

06.09.2021: Bergmannsheil verabschiedet Diabetes- und Hormonspezialisten

Prof. Dr. Harald Klein wechselt in den Ruhestand

2003 kam er nach Bochum und übernahm in der Nachfolge von Prof. Dr. Helmut Schatz die Klinik für Allgemeine Innere Medizin, Endokrinologie und Diabetologie sowie Gastroenterologie und Hepatologie. Seine Verabschiedung fand pandemiebedingt in kleinem Rahmen statt: Rund 30 Gäste waren Ende August auf Einladung der Geschäftsführung im Hörsaal des Bergmannsheils zusammengekommen, um sein langjähriges Engagement für die .. Weiterlesen

03.09.2021: Jede Impfung schützt mehr als nur ein Leben

„Der Gedanke, dass eine vorsorgliche Impfung unsere auf der Intensivstation verstorbenen Patienten hätte retten können, ist für uns alle nur schwer zu ertragen.“ Prof. Dr. Jan Gummert, Ärztlicher Direktor des Herz- und Diabeteszentrum NRW (HDZ NRW), Bad Oeynhausen, spricht damit aus, was die allermeisten der 2.500 Mitarbeitenden in der Pandemie bewegt. Seit Beginn des vergangenen Jahres werden am HDZ NRW vor allem .. Weiterlesen

02.09.2021: Neue Endoskopie am Knappschaftskrankenhaus mit modernster Technik ausgestattet

Interventionsraum neue Endoskopie

Erkrankungen des Magen-Darmtrakts durch Künstliche Intelligenz jetzt noch sicherer diagnostizieren

Großzügige Räume ausgestattet mit modernster Technik für minimal-invasive Eingriffe und gestochen scharfe Bildgebung: Nach 15 Monaten Bauzeit wurde jetzt die neue Endoskopie am Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum in Betrieb genommen. Hochauflösende Kamerachips, die Umstellung auf LED-Licht und der Einsatz künstlicher Intelligenz ermöglichen eine schonende Spiegelung des gesamten Magen-Darmtrakts mit .. Weiterlesen

Weitere Meldungen

Archivierte Meldungen