Katholisches Klinikum Bochum<br> <span style="font-size: 10pt;text-transform: none;">St. Josef- und St. Elisabeth-Hospital</span>
KKB aussen

Katholisches Klinikum Bochum

Zum Katholischen Klinikum Bochum (KKB) gehören die Betriebsteile St. Josef-Hospital, St. Elisabeth-Hospital, St. Maria Hilf-Krankenhaus, Klinik Blankenstein und Marien-Hospital Wattenscheid. Dieser vielfach zertifizierte Klinikverbund bietet seinen ambulanten und stationären Patienten eine interdisziplinäre Vernetzung. Ganzheitliche Behandlungsmethoden und modernste Medizintechnik sind das Merkmal jeder Abteilung. Den Patienten kommen darüber hinaus eine ganze Reihe von spezifischen Fachzentren für eine Behandlung auf hohem spezialisiertem Niveau zugute. Mit dem St. Josef-Hospital und der Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde sowie der Neonatologie im St. Elisabeth-Hospital sind wir Teil des Universitätsklinikums der Ruhr-Universität Bochum.

Seit 2005 ist das KKB dem Netz Gesundheitsfördernder Krankenhäuser angeschlossen (DNGFK). Zahlreiche Reha- und Dienstleistungen unterstützen professionell die Gesundheitsvorsorge. Der Aus- und Fortbildung von Medizinstudenten, Pflegekräften und Therapeuten fühlt sich der Klinikverbund im Rahmen universitärer Spitzenmedizin besonders verpflichtet.

KONTAKT

Katholisches Klinikum Bochum
Gudrunstraße 56
D-44791 Bochum
Tel.: +49(0)234/509-0
Fax: +49(0)234/509-3995
E-Mail: info@klinikum-bochum.de