LWL-Universitätsklinikum Bochum
LWL-Klinikum aussen neu

LWL-Universitätsklinikum Bochum

Seelische Erkrankungen gehören zu den häufigsten Krankheitsbildern der Gegenwart und bedürfen spezieller und bedarfsgerechter Behandlungsangebote. Das LWL-Universitätsklinikum Bochum versorgt seit über 25 Jahren psychisch erkrankte Menschen, die zum Beispiel unter Depressionen, Psychosen, Demenzen, Abhängigkeitserkrankungen Essstörungen oder Traumafolgestörungen leiden.

Mit modernen Behandlungs- und Präventionsangeboten hat sich das LWL-Universitätsklinikum Bochum mit seinen beiden Kliniken als ein gefragter und fachkompetenter Ansprechpartner innerhalb eines gut funktionierenden Netzwerkes von Krankenhäusern, niedergelassenen Ärzten, Beratungsstellen und sozialen Einrichtungen etabliert. Initiativen wie die Gründung von Angehörigengruppen oder des Bochumer Bündnisses gegen Depression sowie regelmäßige Informationsveranstaltungen für die Öffentlichkeit zielen darauf ab, auf das Thema „Psychische Gesundheit“ aufmerksam zu machen.

KONTAKT


LWL-Universitätsklinikum Bochum
im LWL-PsychiatrieVerbund Westfalen
Alexandrinenstraße 1-3
D-44791 Bochum
Tel.: +49(0)234/5077-0
Fax: +49(0)234/5077-1719