Herz- und Kreislaufzentrum Bochum/Herne

Herz- und Kreislaufzentrum Bochum/Herne

Das Herz- und Kreislaufzentrum des UK RUB in Bochum/Herne hat sich im Jahr 2004 gegründet. Ziel ist es, Forschung, Lehre und Weiterbildung im UK RUB zu stärken und gemeinsam zu koordinieren. Klinisch-experimentelle Studien werden intensiv miteinander abgestimmt, Schwerpunkte in Forschung und Lehre thematisch koordiniert und mit der Medizinischen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum und den dortigen Einrichtungen wirksam miteinander verzahnt. Schließlich stimmen die beteiligten Klinikdirektoren auch das Weiterbildungsangebot für niedergelassene Ärzte gemeinsam ab und führen regelmäßige gemeinsame Informationsveranstaltungen für Patienten durch.

Beteiligt sind am Zusammenschluss das Berufsgenossenschaftliche Universitätsklinikum Bergmannsheil Bochum (Klinik für Kardiologie und Angiologie, Klinik für Herz- und Thoraxchirurgie), das Universitätsklinikum St. Josef-Hospital Bochum (Klinik für Kardiologie und Angiologie) und das Universitätsklinikum Marienhospital Herne (Klinik für Kardiologie und Angiologie, Klinik für Nephrologie).